Unser Konzept

Es gibt viele Möglichkeiten Klimaschutz zu betreiben und der Zeitdruck zwingt uns auch dazu, sämtliche Optionen zu nutzen. Dazu gehören Veränderungen unseres täglichen Konsums und Verhaltens, die oft schwerfallen zumal die politischen Rahmenbedingungen falsch gesetzt sind. Aber vor allem auch Investitionsentscheidungen, die wir treffen können. Der Ausbau der erneuerbaren Energien ist aktuell die wirksamste Klimaschutzmaßnahme, denn dank des Einspeisevorrangs verdrängt neu produzierter Ökostrom direkt klimaschädlichen Strom aus Kohle- und Gaskraftwerken.

Mit Golfstrom fokussieren wir uns daher ganz wesentlich auf zwei Punkte. Erstens wollen wir die große Transformation des Energiesystems – die Energiewende – weiter beschleunigen und zweitens wollen wir das mit und für die Menschen machen. Wir geben uns nicht damit zufrieden, dass nur wenige Menschen aktiv in die Energiewende eingebunden werden, sondern wollen allen eine einfache Möglichkeit schaffen, mitzugestalten. Dabei geht es uns sowohl darum, dass unsere Community finanziell beteiligt ist als auch um die aktive Einbindung in die Akquise neuer Solarprojekte. Immer dann wenn ein mögliches Projekt gefunden ist und genug Geld durch unsere Community investiert wurde, greift unser Konzept. Dann bringen wir das Geld und die geeignete Dachfläche zusammen und organisieren die Umsetzung des Solarprojektes.

Kurz zusammengefasst, erklären wir dir unser Konzept in diesem Video:

Natürlich wird nicht für jedes der Projekte Geld der Community gebraucht, denn viele Dachbesitzer können die Investition ach selbst tätigen. Dennoch ermöglichen die Investitionen der Community, dass kein Projekt am Geld scheitern muss. Und damit möglichst viel der investierten Gelder auch zeitnah für neue Projekte zum Einsatz kommt, finanzieren und betreiben wir auch hin und wieder eigene Solaranlagen.

Unser Fokus liegt aktuell auf der Dach-Photovoltaik, denn in dieser Technologie sehen wir eine ganze Reihe Vorteile, die wir hier in unserem Blog auch näher beschrieben haben. Außerdem ist das der Bereich, indem wir bereits das meiste Know-how angesammelt haben und mit geringem Zeitaufwand Projekte realisieren können. Nichtsdestotrotz bleiben wir stets auf dem laufenden, wie sich die Energiewende entwickelt, um künftig vielleicht auch andere erneuerbare Energieprojekte zu realisieren.